Sonntag, 14. Februar 2016

Jupiter & Europa (Posting & Video)


Eine kleine Besonderheit und Premiere:
Aufgrund der weitläufigen Verbindungen von Jupiter & Europa 
gibt es diesmal eine Kombination aus Syncpost & Syncvideo.


Ein Bild eines kleinen Jungen vor einer Tür mit der Nummer 47 
tauchte gleichzeitig mit einer Meldung auf,
daß die NASA-Sonde JUNO am 4.7.2016 den Jupiter erreichen wird.
Besondere Beachtung verdient das DNS-Design des Pullovers des Jungen.




Letztes Jahr am 14.7. erreichte die Sonde New Horizons den Pluto. 
Dabei wurde während der maximalen Annäherung das Lied "The Final Countdown" der Band Europe gespielt.
Dasselbe Lied begegnete uns einen Tag später beim Überschreiten der Karlsbrücke in Prag,
die sich später durch den grünen 100-Euroschein als grüne Brücke herausstellte. 


Die Tschechei hat als Währung immer noch die Krone (!),
obgleich Prag so deutlich mit dem Euro resoniert.

Prag bedeutet Türschwelle, der kleine Junge oben auf dem Bild steht vor ihr. 
Witzigerweise ist seine immergrüne Hausnummer aus Moos gemacht.
Moos hat im Deutschen die Bedeutung von Geld ,
hergeleitet vom hebräisch-aramäischen "mâ’ôth" für Münzen.
Daher leitet sich auch die deutsche Bezeichnung "Mäuse" für Geld her.


Das kosmische Zusammentreffen von Juno und ihrem Gemahl Jupiter im Juli
dürfte eine besondere Form von Honeymoon nachsichziehen. 
 Honigmond und Honigmonat sind alte Begriffe für den Monat Juli.

 Prag bedeutet Türschwelle.
Das Tragen der Braut über die Türschwelle ist ein beliebter Brauch 
und ist direkt mit Honeymoon verbunden.


Hierbei wird auch die Schwerkraft der Braut aufgehoben.



Prag ist weltbekannt für die Suche der Alchmisten nach dem Stein der Weisen, 
der ewige Jugend schenkt.
Die Stadt überschaut man am besten vom Petrin Tower aus.
Via DNA-Treppe gehts nach oben.



Das Design ist dem Eiffelturm nachempfunden,
der wiederum jüngst eine Metamorphose in das astrologische Zeichen von Jupiter durchmachte.

Siehe dazu die Bildkompositionen von JP´s Jupiterposting.




In unmittelbarer Umgebung des Petrin Tower, etwa auf gleicher Höhe, 
befindet sich die Villa des Sängers Karel Gott, der heuer am 14.Juli seinen 77. Geburtstag feiert.




Der Name Karel Gott erscheint auf dem Cover als Krone der Biene Maja (Maya = Illusion).
Die Goldene Stimme Karel Gott, wie auch die Karlsbrücke, können eine Tür zu Zeit- und Raumlosigkeit öffnen. 
Hinter dieser Tür liegt das immergrüne und unsterbliche "einfach sein", 
alle Illusionen und Projektionen werden durchschaut und lösen sich auf. 
Ähnliches dürfte auch im Zustand der Schwerelosigkeit geschehen.



Ein Hauch von Unsterblichkeit.

Celine = Mond

 

 


Bee-thoven.



Biene und Lilie als Zeichen der Königlichkeit.




Dies wurde im Film "Jupiter Ascending" thematisiert, in dem es um ewige Jugend geht.










 Folgende Bilder zeigen zeitliche Ankündigungen rund um das Elektrische Universum,
 dabei ist das EU (= Electric Universe) ganz nah an Jupiters Donnerkeil.








 Vor etwas längerer Zeit krönte sich Fußballspieler Thomas Müller 
mit einem mit 42 Edelsteinen besetzten Heiligen Gral zum König. 
(Nachzulesen im Hologram for the King Syncpost vom Juni 2014)



Tom Hanks war Beobachter dieses Fußballspiels.



Tom Hanks war damals in Berlin wegen Dreharbeiten für seinen Film "A Hologram for the King"
(aktuell gibt es immer noch keinen Trailer und kein Kinoplakat).
 Nur wenige Wochen vorher betrat Michael Jackson als Hologramm erneut die Bühne 
(die Bühne ist ein Ort der Illusion und klingt fast genauso an wie Biene).





Via Synchronizität klinkte sich ISS-Astronaut Alexander Gerst in den Hologramm-Syncpost ein.
Er twittere ein Bild seines Soyus-Raumschiffs, das der Fußballkrone von Thomas Müller gleicht.

Zur Erinnerung: 
Ein Fußballspiel, eine ISS-Erdumkreisung,
sowie die Standardlänge für einen Film betragen 90 Minuten.




R2D2 resoniert mit der Zirbeldrüse. 
In ihr herrscht vermutlich Schwerelosigkeit, genauso wie im Herzen.
Wenn Zirbeldrüse und Herz regieren (das Innen),
löst sich jedwede andere Herrschaft auf (das Außen).

Zero Gravity-Szene aus "Close Encounters of the Third Kind":




Gemäß der bisherigen Symbolik sollte auch im Inneren des Bienenkorbes 
eine gewisse Form von Schwerelosigkeit herrschen und so dem Honig seine Einzigartigkeit verleihen
(R2D2 ist wie ein Bienenkorb geformt).

Auf der Insel Skellig Michael (Schluß-Szene des neuen Star Wars Film) 
 findet man Behausungen der Mönche, welche die Form von in Bienenkörben haben.